Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche Direkt zur Navigation


KUSTOS


Heute « April 2014 »
April
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930

Humboldt-Universität zu Berlin - HU International

6.3.2 Bewertungssystem

Die Leistungsnachweise werden mit einer Note zwischen 1,0 und 5,0 bewertet. Neben der Note ist jedem Fach eine Gewichtung zugeordnet. Je mehr Studienpunkte (credit points) ein Fach aufweist, desto stärker geht das Prüfungsergebnis in die Abschlussnote ein.

In der Regel werden Studienpunkte (SP) nach dem European Credit Transfer and Accumulation System (ECTS) vergeben. Im Gegensatz zu den bislang gebräuchlichen Semesterwochenstunden beziehen sich Studienpunkte nicht nur auf die Dauer der Teilnahme an Lehrveranstaltungen, sondern auf den gesamten Arbeitsaufwand, den Studierende für den Besuch einer Vorlesung oder eines Seminars haben. Dazu gehören die individuelle Vor- und Nachbereitung der Lehrveranstaltungen, die Ausarbeitung von Referaten und Hausarbeiten und das Lernen für Prüfungen. Ein Studienpunkt entspricht einem Studienaufwand von 25-30 Zeitstunden; im Regelfall müssen pro Semester 30 Studienpunkte erbracht werden.

 

Das Notensystem im Überblick:
1,0 und 1,3: sehr gut
1,7 und 2,0 und 2,3:          gut
2,7 und 3,0 und 3,3: befriedigend
3,7 und 4,0:    ausreichend
schlechter als 4,0: nicht ausreichend