▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - HU International

Humboldt-Universität zu Berlin | HU International | Ins Ausland | Studierende | Studium im Ausland | Länderspezifische Förderungsmöglichkeiten

Länderspezifische Förderungsmöglichkeiten

Bitte beachten Sie, dass es für alle Länder ein Förderangebot des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) gibt. Sehen Sie besonders Jahresstipendium und Semesterstipendium und die Möglichkeit, ein Semesterstipendium mit einem Praktikum zu verbinden. Weitere Finanzierungsmöglichkeiten ergeben sich über Auslandsbafög und Studienkredite.

 

Regionalbereich USA, Kanada

USA:


Fulbright Kommission

Das German-American Fulbright Program hat zum Ziel, Senator J. William Fulbrights Konzept zur verwirklichen: mit akademischem and kulturellem Austausch das gegenseitigen Verstehens zwischen unseren beiden Ländern zu fördern.
Das Hauptanliegen des Programms ist der Studentenaustausch.

Studieren und Arbeiten in den USA


Hierzu mehr unter folgenden Links:

Pädagogischer Austauschdienst

 

In Rahmen von Universitätspartnerschaften vergeben wir auch Plätze zum Studium, die zusätzlich eine Tätigkeit als Teaching Assistant ermöglichen. Die Arbeit wird bezahlt, womit sich die Kosten für einen Aufenthalt in den USA verringern.

IES, Institute of International Education of Students


KANADA:

Alle Programme werden über den DAAD ausgeschrieben.

Regionalbereich Mittel- und Osteuropa


OSTEUROPA:

Regionalbereich Westeuropa

In Abweichung zu allen übrigen Regionen gibt es für den Bereich Westeuropa nur für ausgewählte Fachbereiche und Länder Förderprogramme des DAAD:

 
Regionalbereich Asien, Afrika, Lateinamerika, Australien