Navigation

Circle U. schreibt Preis für inter- und transdisziplinäre Forschung aus

Bis zum 10. Mai können sich Forscher*innen für den ICUP, den ersten Preis der europäischen Hochschulallianz, bewerben.

Die europäische Hochschulallianz Circle U. ruft einen neuen Preis für inter- und transdisziplinäre Forschung ins Leben. Der Inter Circle U. Prize (ICUP) soll die Vielfalt herausragender inter- und transdisziplinärer Forschung an den neun Partneruniversitäten würdigen.

Der Preis soll jährlich an drei Wissenschaftler*innen oder Forschungsgruppen vierliehen werden. Die Auswahlentscheidung trifft ein multidisziplinäres Komitee von Circle U. Profesor*innen und externen Partnern mit Erfahrung in Inter- und Transdisziplinarität. Finanziert wird die Initiative vom Horizon 2020 Research and Innovation Programme der Europäischen Union.

Die Verleihung des ICUP wird am 25. November an der Université catholique de Louvain in Belgien, im Rahmen der „Conference on interdisciplinary and transdiscipinary research for sustainable development” stattfinden.

Bewerbungen können Sie bis zum 10. Mai per E-Mail einreichen. Die Auswahlentscheidung wird bis zum 30. Mai mitgeteilt.

Zur Ausschreibung