26 12/2019

1817: Hegel erhält das Angebot Philosophie in Berlin zu lehren

Am 26. Dezember 1817 erhielt der Philosoph Georg Wilhelm Friedrich Hegel (1770-1830) ein Angebot des preußischen Kultusministers an die Berliner Universität zu kommen.

Zuvor lehrte Hegel Philosophie an der Universität Heidelberg. In Berlin wurde er Nachfolger auf dem Lehrstuhl von Johann Gottlieb Fichte. Fichtes Lehrstuhl für Philosophie war bereits seit dessen Tod im Jahre 1814 unbesetzt. Hegel war darüber hinaus im akademischen Jahr 1829/30 selbst Rektor der Universität.