30 1/2019

1818: Antrittsvorlesung von G. W. F. Hegel

Am 22. Oktober 1818 hielt Hegel seine Antrittsvorlesung.

Seit dem 29. Januar 1818 hatte der Philosoph Georg Wilhelm Friedrich Hegel (1770-1831) den bereits seit 1814 verwaisten Lehrstuhl für Philosophie Johann Gottlob Fichtes (1762-1814) inne. Am 22. Oktober 1818 fand seine Antrittsvorlesung statt. Seine Vorlesungen wurden schnell populär und ihre Hörerschaft vergrößerte sich weit über das universitäre Umfeld, denn auch Kollegen und Staatsbeamte suchten seine Lehrveranstaltungen auf. Hegel war 1829/1830 auch Rektor der Universität.