11 2/2019

1939: Otto Hahns Artikel über die Kernspaltung wird veröffentlicht

Otto Hahn veröffentlichte am 10. Februar 1939 einen Aufsatz zur Publikation seiner Forschungsergebnisse.

Nachdem Otto Hahn (1879-1968) zusammen mit Fritz Strassmannn (1902-1980) die Kernspaltung entdeckt hatte, veröffentlichte er am 10. Februar 1939 einen deutschsprachigen Aufsatz zur Publikation der neuen Forschungsergebnisse. Hahns einstige Mitarbeiterin Lise Meitner (1878-1968) und ihr Neffe Otto Robert Frisch (1904-1979) lieferten daraufhin eine erste theoretisch-physikalische Erklärung der Kernspaltung in der englischen Zeitschrift Nature, wobei Frisch den Begriff “nuclear fission“ (Kernspaltung) prägte, welcher sich auch international durchsetzte.