Navigation

Schiffsrundfahrt durch Berlin

Sonntag, 11.30 Uhr | Schiffsrundfahrt quer durch Berlin bei Speis und Trank
Wann 04.05.2014
von 11:30 bis 15:00
Wo Schiffsanlegestelle Märkisches Ufer/Jannowitzbrücke, der Reederei Riedel (S-Bhf Jannowitzbrücke, U-Bhf. Märkisches Museum)
Termin übernehmen vCal
iCal

Schiffsfahrt.jpg

Jedes Jahr im Sommer chartern wir ein ganzes Schiff, um mit euch eine Bootsfahrt quer durch Berlin zu machen. Wir werden, bei hoffentlich schönem Wetter, mit der "Spree-Prinzessin" auf der Spree "in See stechen".

Die Schifffahrt beginnt an der Jannowitzbrücke in der Nähe des Alexanderplatzes. Wir fahren zuerst ein Stück an der alten Berliner Mauer entlang, passieren den Landwehrkanal, fahren durch Kreuzberg und kommen schließlich an den "Sightseeing-Highlights" wie Siegessäule, Kanzleramt, Reichstag und Museumsinsel vorbei.

Nach etwa 3,5 Stunden endet die Fahrt dann wieder an der Jannowitzbrücke. Dabei sind wir nicht nur auf der Suche nach Fotomotiven, sondern wollen auch euer Interesse für Kunst, Kultur, Architektur und die Geschichte Berlins wecken: Wusstet ihr, dass Berlin mehr Brücken als Venedig hat? Insgesamt 1.750!

 

Hinweis:

Keine Sorge, bei schlechtem Wetter gibt es genügend Plätze unter Deck für alle, sodass wir auch dann eine schöne Fahrt hätten. Nehmt vorsichtshalber warme Kleidung mit, wenn ihr draußen sitzen möchtet.

 

Kosten:

10 Euro (inklusive Imbiss an Bord)

Treff:

11.00 Uhr an der Anlegestelle, seid bitte pünktlich!

Bis zum 30. April könnt ihr euch im "Orbis Humboldtianus" (Hauptgebäude der HU) für die Schifffahrt anmelden.

Wegweiser für internationale Studierende

Wegweiser für internationale Studierende