Navigation

Erstes Treffen: Theater-Performance "Weihnachten steht vor der Tür"

Wann 20.10.2015
von 18:15 bis 20:45
Termin übernehmen vCal
iCal

Termine

Erstes Treffen: Dienstag, 20.10.2015, 18.15 – 20.45 Uhr

Proben: Dienstags 27.10. | 03.11. | 10.11.| 17.11. | 24.11.| 01.12. | 08.12. jeweils von 18.15-20.45 Uhr

Ort: Internationaler Club „Orbis Humboldtianus“

HU-Hauptgebäude, Unter den Linden 6, Raum 3120, 2. Etage

Präsentation: Donnerstag, 10.12.2015 ca. 20 Uhr im Orbis
 

Was passiert inhaltlich in diesem Projekt?

"Alle Jahre wieder…", so beginnt eines der bekanntesten deutschen Weihnachtslieder. Und wer kennt das nicht: Immer in der Weihnachtszeit finden viele kleine und große Dramen statt. Besinnlichkeit oder Einkaufsstress? Werden die Geschenke selbst gebastelt und lieber gleich im Internet bestellt? Und überall, ob in der Familie oder im Freundeskreis gibt es Feiern, die mehr oder weniger friedlich und harmonisch verlaufen.

In diesem Workshop tauschen sich internationale Studierende über ihre weihnachtlichen Erfahrungen aus und gemeinsam wird eine kleine Theater-Performance entwickelt, die bei der Orbis-Weihnachtsfeier am Donnerstag, 10. Dezember 2015 aufgeführt wird.

Der Workshop bietet zudem Raum, auch eigene Texte und Lieder mit einzubringen. Studierende, die ein Instrument spielen, singen oder gerne tanzen sind ebenfalls herzlich willkommen.

Was bringt das Theaterspiel?

Beim Erstellen gemeinsamer Texte und bei der szenischen Darstellung, lernt ihr den lebendigen Umgang mit der deutschen Sprache und trainiert eure Stimme, Artikulation und euer Körperbewusstsein.

Wie ist das Theaterprojekt aufgebaut?

Dieses Projekt erstreckt sich über neun Termine. Acht Proben und zum Abschluss findet eine Präsentation vor Publikum statt.

Künstlerische Leitung des Projekts:

Ute Zimmermanns, Theaterwissenschaftlerin und Publizistin (MA). Langjähri­ge Erfahrung als Theaterpädagogin, Projektleiterin und Trainerin.

Anmeldung

Im Internationalen Club „Orbis Humboldtianus“ zu den Öffnungszeiten

Wichtig ist das erste Treffen, damit ihr entscheiden könnt, ob ihr im Projekt bleibt. Dann solltet ihr euch sicher sein, dass ihr an allen Terminen sowie an der Aufführung am Donnerstag, den 10. Dezember 2015, teilnehmen könnt.
 

 

Wegweiser für internationale Studierende

Wegweiser für internationale Studierende