Navigation

Aufführung der Bernstein-Oper "A quiet place" im Konzerthaus am Gendarmenmarkt

Mittwoch, 20.00 Uhr | Das Ensemble Modern unter der Leitung von Kent Nagano, der selbst viel von Bernstein gelernt hat, präsentiert "A quiet place"
Wann 27.11.2013
von 20:00 bis 22:00
Wo Treff am Eingang des Konzerthauses, Gendarmenmarkt 2
Termin übernehmen vCal
iCal

Das Konzerthaus am Gendarmenmarkt ist neben der Philharmonie eines der beiden bedeutenden Konzerthäuser Berlins. Erlebt einen ganz besonderen musikalischen Abend:die Uraufführung der Kammerfassung Leonard Bernsteins berühmter Oper.

Mit der Oper „A quiet place“ war Bernstein seiner Zeit wie so oft voraus: Nach der Uraufführung 1983 verschwand das Stück zunächst von den Spielplänen - bis es 2010 in der New York City Opera gespielt und vom Publikum begeistert umjubelt wurde.

Das Konzerthaus Berlin präsentiert „A quiet place“ als eine Hommage an Bernstein. Gespielt wird das Stück vom berühmten Ensemble Modern unter der Leitung von Kent Nagano, der selbst viel von Bernstein gelernt hat. Mit Sicherheit ein unvergesslicher Abend!

 

 

Zeit: 19.30 Uhr (Beginn 20.00 Uhr)
Treffpunkt: am Eingang des Konzerthauses, Gendarmenmarkt 2
Anmeldung: bis 26. November im Orbis
Eintritt: 6 Euro
Hinweis: Ihr erhaltet die Konzertkarten vor Ort. Seid bitte pünktlich!

 

 

Weitere Informationen über diesen Termin…

Wegweiser für internationale Studierende

Wegweiser für internationale Studierende