Herzlich Willkommen an der Humboldt-Universität zu Berlin

Liebe Studentinnen und Studenten,

wir freuen uns, Sie hier an der Humboldt-Universität zu Berlin willkommen zu heißen.

Die Universität verknüpft Forschung und Lehre auf sehr bewusste Weise und wir hoffen, dass Sie - neben der Umsetzung Ihrer persönlichen Studiennotwendigkeiten - auch mit der Vielfalt, Interdisziplinarität und Vielschichtigkeit von Forschungs- und Lehrschwerpunkten hier in Berlin in Kontakt kommen. Wir wollen Ihnen Studienmöglichkeiten nach „Humboldt-Art“ eröffnen, ihnen forschendes Lernen auch im Bachelor-Bereich und danach im Master ermöglichen. Bitte nehmen Sie die vielfältigen Möglichkeiten wahr, die Ihnen die Humboldt-Universität und Berlin bieten. Ein neues Umfeld erzeugt immer auch neue Perspektiven und verschiebt Beziehungen im Altvertrauten, öffnet also Freiräume für das Lernen und das Leben.

Dass Ihre Anliegen am Anfang nicht hochwissenschaftlich, sondern sehr praktisch sind, das wissen wir und deshalb gibt Ihnen dieser Wegweiser durch und durch praktische Hinweise bei der Bewältigung von Problemen und Herausforderungen des Alltags. Natürlich steht Ihnen das International Office auch als Anlaufstelle zur Verfügung. Nachdem Sie die Anfangsprobleme bewältigt haben, werden Sie selbst, so hoffen wir, Ihre vielfältigen und reichen Erfahrungen zu dieser Universität beitragen. Ich möchte Ihnen versichern, dass wir Ihre Bereitschaft dazu schätzen und uns erhoffen, dass Sie an dieser Universität nicht nur selbst lernen, sondern dass wir auch von Ihnen lernen können, wie man die Welt anderswo sieht und versteht. Sie leisten einen wertvollen und von uns hoch geschätzten Beitrag dazu, dass die Fakultäten und Institute der Humboldt-Universität internationale Foren des wissenschaftlichen und persönlichen Austausches sind.

Die Möglichkeiten, die sich für Sie an der Humboldt-Universität eröffnen, sind zahllos. Sie wollen studieren, aber nutzen Sie auch die Möglichkeiten des Hochschulsports, der Chöre und Orchester und all der anderen extra-curricularen Angebote. Geben Sie Humboldtianern eine Chance, Sie kennenzulernen. Im Internationalen Club, dem „Orbis Humboldtianus“, haben wir für Sie Ansprechpartner – eine Infothek, den Visaservice, Mentorenprogramme und die Sprachbörse. Er ist ein Treffpunkt, an dem Sie neben Gesprächen auch Informationen über Veranstaltungen, interkulturelle Trainings, Exkursionen und Stadtrundgänge finden. Dort werden nicht zuletzt Stammtische und Länderabende veranstaltet. Der Club sollte neben den Instituten, an denen Sie studieren, während Ihrer Studienzeit ein fester Anlaufpunkt für Sie bleiben. Nach dem Studium haben Sie dann die Möglichkeit, Teil unseres Alumni-Programms zu werden und sich über Entwicklungen an der Humboldt-Universität auf dem Laufenden zu halten. Wir möchten Sie wissen lassen, dass wir gerne mit Ihnen in Verbindung bleiben möchten.

Ich wünsche Ihnen – im Namen der Humboldt-Universität – dass Ihr Aufenthalt hier ein Erfolg wird.

Dr. Ursula Hans    
Leiterin, International Office