Ausschreibungen Promotion und Studium

An dieser Stelle informieren wir über ausgewählte aktuelle Ausschreibungen zur Förderung von internationalen Forschungskooperationen und Mobilitäten für Studierende und Promovierende.

The IES Abroad Student Assistantship Program facilitates one-year long student assistantship positions in the U.S. for highly qualified students from the Humboldt Universität zu Berlin. The student assistants are placed at approximately 30 IES Abroad consortium members schools. Placements are mostly at small, liberal arts colleges. Students work as Foreign Language Resident Assistants, Language Department Assistants, or Teaching Assistants, thereby mutually benefiting American and German students as well as the participating U.S. and German institutions.

IES TA Program 2020-21 Application Form

IES TA Program 2020-21 Flyer

Bewerbungsfrist: 01.12.2019

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte fristgerecht beim IES Berlin, Dr. Barbara Finke (finke@ies-berlin.de) ein.

 

Fulbright-Doktorandenstipendien

 

Fulbright Germany schreibt zur Frist 1. Oktober 2019 Doktorandenstipendien <https://www.fulbright.de/programs-for-germans/nachwuchswissenschaftler-innen-und-hochschullehrer-innen/doktorandenprogramm> für deutsche NachwuchswissenschaftlerInnen aus, die ab dem 1. Mai 2020 ein vier- bis sechsmonatiges Forschungsprojekt an einer U.S.-Hochschule planen.

Die Stipendienleistungen beinhalten die Finanzierung der Lebenshaltungskosten in Höhe von 1.600 Euro/Monat und der internationalen Reisekosten sowie eine Unkostenpauschale (300 Euro), die Kranken- und Unfallversicherung, die kostenfreie Beantragung des Fulbright J-1 Visums und die Aufnahme in das internationale Fulbright-Netzwerk.

Download der Ausschreibung

 

Fulbright-Studienstipendien


Fulbright Germany hilft Ihnen dabei ihr Studium in den USA zu ermöglichen. Unsere Studienstipendien bieten finanzielle Unterstützung für ein vier- bis neunmonatiges Vollzeit-Studium an der Graduate School einer akkreditierten US-Hochschule (Master-Niveau). Die BewerberInnen arrangieren die US Studienzulassung (mit Studienbeginn im Herbst 2020) selbständig bis zum 30. April 2020.

STIPENDIENLEISTUNGEN

•    Bis zu US-Dollar 34,500 für 9 Monate zur Finanzierung der Lebenshaltungskosten und (eines Teils) der Studiengebühren in den USA (bei kürzerer Stipendiendauer entsprechend anteilige Berechnung)
•    Euro 600 Nebenkostenpauschale
•    Buchung und Finanzierung der Reise
•    US-Kranken-/Unfallversicherung
•    Gebührenfreie Ausstellung des Fulbright-Visums
•    Mehrtägiges Vorbereitungsseminar in Berlin

Bewerben können sich Studierende und AbsolventInnen aller Fächer der staatlich anerkannten Fachhochschulen und Universitäten. Einschränkungen gelten für den Fachbereich Medizin: Fulbright Germany fördert nur US-Studienvorhaben in fachverwandten Fachbereichen der Naturwissenschaften oder im Bereich Gesundheitsmanagement. Informationen zu den Studienstipendien im Fach Rechtswissenschaften finden Sie hier: https://www.fulbright.de/programs-for-germans/studierende-und-graduierte/studienstipendien-alle-disziplinen

WEBINAR: Bewerbung auf ein Fulbright Stipendium - aber richtig

Du möchtest kostenfrei ein Jahr in den USA studieren? Dann ist das Fulbright Stipendium genau das richtige! Höre dir eine Präsentation zu den Voraussetzungen an, erfahre wie Du geeignete Universitäten aussuchst und verbessere Deine Chancen mit einer gezielten Bewerbung. Anschließend beantworten Experten von der Fulbright Kommission & der US-Botschaft - EducationUSA Deine Fragen.

Wir chatten am Mittwoch, 10. Juli um 17 Uhr.
Hier könnt ihr Euch anmelden https://tinyurl.com/fulbright-webinar
Sprache: deutsch

Teilnahme kostenfrei
(Eure Telekommunikationskosten können wir leider nicht übernehmen.)

Wir freuen uns auf Eure Fragen!

Simone Donecker / Thomas Mutzke,
Deutsch-Amerikanische Fulbright Kommission
Ute Strack, US-Botschaft Berlin - EducationUSA

Bewerbungsschluss: Am 05. August 2019 endet die Bewerbungsfrist für die Studienstipendien im amerikanischen Studienjahr 2020-2021.