Komponente 3

Internationales und interkulturelles Engagement

  • Engagement in Mentorenprogrammen, z.B.:

studis4studis
FAMOS Connect
Berlin Perspectives
Buddy Programm der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
inklusive Reflexionsbericht* zu interkulturellem Engagement
(1 Semester, 10-20 ZP, je nach Umfang)

  • Teilnahme an der Sprachbörse im IO, Sprachtandem an der HU
    inklusive Reflexionsbericht* zu interkulturellem Engagement
    (1 Semester, 10 ZP)
  • Engagement in internationalen Studierendeninitiativen und Projekten, z.B.:

AEGEE
AIESEC
ELSA
LEI
Amnesty International
inklusive Reflexionsbericht* zu interkulturellem Engagement
(1 Semester, 10-20 ZP, je nach Umfang)

  • Engagement in Projekten mit Studienbewerber/innen bzw. Studierenden mit Fluchthintergrund
    inklusive Reflexionsbericht* zu interkulturellen Erfahrungen
    (1 Semester, 10-20 ZP, je nach Umfang)
  • Präsentation der Gasthochschule an der HU bzw. der HU an der Gasthochschule o.ä. (5 ZP)
  • Engagement im Bereich Betreuung internationaler Studierender: Einführungsveranstaltungen, Campustouren, Beteiligung an internationalen Stammtischen und andere Aktivitäten (5-10 ZP, je nach Umfang)
  • Vergleichbare Formen des Engagements
     

Detaillierte Beschreibungen zum Aufbau und zu den Regelungen rund um das Zertifikat für interkulturelle Kompetenz entnehmen Sie bitte der Ordnung zum Zertifikat.


*) Erfahrungen und Reflexionen können ebenso als E-Portfolio in Mahara dargestellt werden (10 ZP zusätzlich)
 

Komponente 1:
Interkulturelles Training


Komponente 2:
Internationale akademische und interkulturelle Erfahrungen

 

 

Wegweiser für internationale Studierende

Wegweiser für internationale Studierende

 

Kontakt

ZERTIKO
Ulrike Spangenberg
Rabea Schwarz

zertiko-international@hu-berlin.de
Sprechstunde:
Termin nach Vereinbarung