International

Aus­lands­se­mes­ter in Afri­ka

Die Humboldt-Universität zu Berlin pflegt Kooperationen mit acht Partneruniversitäten in Afrika, davon drei in Südafrika. Erfahren Sie hier mehr über die Partnerhochschulen und wie Sie sich für ein Auslandssemester bewerben können.

Als HU-Studierende:r haben Sie die Möglichkeit, für ein Auslandssemester an eine unserer Partneruniversitäten in Afrika zu gehen. Das ist im Bachelor und im Master in einer Vielzahl von Studiengängen möglich. Durch entsprechende Hochschulverträge werden Ihnen die Studiengebühren erlassen, sodass das Studium gebührenfrei ist oder nur Verwaltungsgebühren anfallen. Im Folgenden lesen Sie, welche Voraussetzungen gelten, wie die Abläufe von Bewerbung bis Anerkennung aussehen und was unsere afrikanischen Partner-Unis zu bieten haben. Wir beraten Sie auch gern persönlich: Unsere Angebote finden Sie am Ende dieser Seite.

Die Bewerbungsfristen sind jährlich jeweils:

am 31. Januar für das folgende akademische Jahr in Nigeria, Kenia, Tansania, Senegal und Togo. Das Bewerbungsformular ist vom 1. Januar – 31. Januar (23:59 Uhr) geöffnet.

am 15. Juni für das folgende Studienjahr (Beginn im Januar/Februar) in Südafrika. Das Bewerbungsformular ist vom 15. Mai –15. Juni (23:59 Uhr) geöffnet.

Um sich für ein Auslandssemester zu bewerben, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie sind aktuell immatrikuliert.
  • Sie haben mindestens zwei Fachsemester absolviert.
  • Sie bewerben sich auf dem Studienniveau (Bachelor oder Master), für das Sie aktuell an der HU eingeschrieben sind.
  • Sie bringen ausreichende Kenntnisse in der Sprache mit, in der Sie im Ausland studieren möchten.

Achtung: Studierende der Medizin wenden sich bitte direkt an ihre zuständige Fakultät. Bewerbungen von Jurastudierenden können in Ausnahmefällen nach persönlicher Rücksprache mit dem Regionalreferat Afrika angenommen werden. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Studierende der Humboldt-Universität zu Berlin haben die Möglichkeit, für ein oder zwei Semester gebührenfrei an den Partnerhochschulen in Afrika zu studieren. Die Universität stellt jedes Jahr eine begrenzte Anzahl von Studienplätzen zur Verfügung.

Nigeria

Juli bis Dezember, Februar bis Juni

Kenia

September bis Dezember, Januar bis April

Senegal

September bis Januar, Januar bis Mai

Südafrika

Januar/Februar bis Juni, Juli bis Dezember Das akademische Jahr in Südafrika läuft von Januar bis Dezember und ist in zwei Semester unterteilt. Die Hauptferienzeit fällt in den Dezember und Januar, während die „Winterferien“ an einigen Hochschulen im Juni und Juli möglicherweise recht kurz ausfallen können. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Bewerbungsfristen für die Region Afrika.

Tansania

Oktober bis Februar, März bis Juli

Togo

November bis März, März bis August

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem Auslandssemester. Der Bewerbungsablauf für alle Regionen beginnt mit der rechtzeitigen Einreichung Ihrer Bewerbung über das Bewerbungsformular der Humboldt-Universität zu Berlin bis zur festgelegten Bewerbungsfrist.

Aufgrund der unterschiedlichen akademischen Semestersysteme (siehe auch „Semesterzeiten“) zählt die Region Südafrika als eigene Region. Studierende können sich in der Bewerbungsrunde im Juni auf drei Universitäten in Südfarika bewerben und in der Bewerbungsrunde im Januar auf drei Universitäten in allen weiteren afrikanischen Ländern.

Nachdem Ihre Bewerbung eingegangen ist, sichten wir sie sorgfältig. In einigen Fällen könnte ein Auswahlgespräch Teil des Verfahrens sein, wenn wir etwa sehr viele Bewerbungen auf ausgewählte Universitäten erhalten.

Nach erfolgreicher Sichtung erfolgt die Nominierung durch die Humboldt-Universität zu Berlin. Anschließend leiten wir Ihre Bewerbung an die Partnerhochschule weiter. Dort durchläuft Ihre Bewerbung den Zulassungsprozess. Bei erfolgreicher Zulassung erhalten Sie alle relevanten Informationen für Ihr bevorstehendes Auslandssemester von der Partnerhochschule.

Sie benötigen für unsere weltweiten Austauschprogramme in Afrika kein offizielles Learning Agreement. Trotzdem ist es für die Kursbelegung im Ausland sowie für die spätere Anrechnung der Studienleistungen wichtig, dass Sie sich vom eigenen Fachbereich beraten lassen. Bitte kontaktieren Sie vor Ihrem Auslandssemester die Studienfachberatung, den Prüfungsausschuss oder das Prüfungsbüro Ihrer Fakultät oder Ihres Instituts. Nutzen Sie außerdem das Notenumrechnungssystem der HU Berlin. Legen Sie im Motivationsschreiben kurz dar, ob Sie sich ihre geplanten Kurse im Ausland anerkennen lassen können.

Unsere Partneruniversitäten

Wohin soll es gehen? Hier finden Sie unsere afrikanischen Partnerhochschulen im Kurzporträt1. Außerdem erfahren Sie, welche Sprachnachweise akzeptiert werden und wo Sie weitere Informationen über die Universitäten und ihr Kursangebot erhalten.

Bitte beachten Sie die abweichenden Semesterzeiten in Südafrika


  1. Die zur Verfügung gestellten Informationen basieren auf dem Stand von Januar 2024. Die Informationen werden einmal im Jahr aktualisiert und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie geben Studierenden einen ersten Überblick zur Orientierung. Bitte informieren Sie sich zusätzlich selbständig auf der Website der jeweiligen Universität zum Studiengang und Angebot, das für Ihren Studienverlauf interessant ist. Gerne können Sie zudem unser persönliches Beratungsangebot in Anspruch nehmen. 

Die University of Pretoria, gegründet 1908, hat einen starken Fokus auf Forschung und Lehre. Zentral gelegen in Pretoria, bietet die Universität Studiengänge an sieben Standorten in den Bereichen Wissenschaft, Technologie, Geisteswissenschaften und Wirtschaft an.

Studienniveau

Bachelor, Master

Fachrichtungen

alle

Sprachnachweis

Englisch (DAAD Sprachtest mind. B2-C1, TOEFL 93)

Youtube-Video ansehen
Das eingebettete Video wird von Youtube.com gehostet. Wenn Sie das Video ansehen, stimmen Sie damit den Datenschutzbestimmungen von Youtube.com zu.

Video ansehen

Website | Fact-Sheet | Kursangebot

Die Stellenbosch University, gegründet 1918 in Südafrika, liegt in der Stadt Stellenbosch, umgeben von den Weinbergen der Westkap-Region. Die Universität bietet ein breites Spektrum an Studiengängen in Wissenschaft, Kunst und Wirtschaft. Die verschiedenen Campusse, einschließlich spezialisierter Einrichtungen wie Tygerberg für Gesundheitswissenschaften, ermöglichen eine fokussierte Ausbildung.

Studienniveau

Bachelor, Master

Fachrichtungen

alle

Sprachnachweis

Englisch (DAAD Sprachtest mind. B2-C1)

Besonderheiten

Die Anzahl der Kurse, für die man sich pro Semester anmelden kann, beträgt 60 SU Credits, 30 ECTS, 15 USA Credits.

Youtube-Video ansehen
Das eingebettete Video wird von Youtube.com gehostet. Wenn Sie das Video ansehen, stimmen Sie damit den Datenschutzbestimmungen von Youtube.com zu.

Video ansehen

Website | Fact-Sheet | Kursangebot

Die University of the Western Cape wurde 1959 gegründet. Der Hauptcampus liegt in Bellville, Kapstadt. Die Universität bietet vielfältige Studiengänge in Wissenschaft, Kunst und Sozialwissenschaften an und hat einen klaren Fokus auf soziale Gerechtigkeit und Innovation. Durch verschiedene Campusse, darunter Tygerberg für Gesundheitswissenschaften, ermöglicht sie eine umfassende akademische Erfahrung, die Exzellenz und soziales Engagement vereint.

Studienniveau

Bachelor, Master

Fachrichtungen

alle

Sprachnachweis

Englisch (DAAD Sprachtest mind. B2-C1)

Youtube-Video ansehen
Das eingebettete Video wird von Youtube.com gehostet. Wenn Sie das Video ansehen, stimmen Sie damit den Datenschutzbestimmungen von Youtube.com zu.

Video ansehen

Website | Kursangebot

Die University of Ibadan, gegründet 1948, ist Nigerias älteste Universität. Ihr Campus erstreckt sich über 2.550 Hektar in Ibadan, der größten Stadt Nigerias. Die Kursangebote auf Bachelor- und Masterniveau sind offen für Studierende des Instituts für Asien- und Afrikawissenschaften.

Studieniveau

Bachelor, Master

Fachrichtungen

Afrikawissenschaften

Sprachnachweis

Englisch (DAAD Sprachtest mind. B2-C1)

Semesterzeiten

voraussichtlich Juli bis Dezember, Februar bis Juni

Website

Die University of Nairobi in Kenia wurde 1956 gegründet. Der Hauptcampus in Nairobi bietet vielfältige Studiengänge in verschiedenen Disziplinen an, darunter Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Geisteswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Gesundheitswissenschaften. Die Universität legt einen Fokus auf Forschung und engagiert sich in sozialen Projekten und gemeinnützigen Initiativen.

Studienniveau

Bachelor, Master

Fachrichtungen

alle

Sprachnachweis

Semesterzeiten: September bis Dezember, Januar bis April: Englisch (DAAD Sprachtest mind. B2-C1)

Website | Kursangebot

Die Université Cheikh Anta Diop de Dakar (UCAD) wurde 1957 in Senegal gegründet und ist eine der ältesten Universitäten in Westafrika. Der Hauptcampus befindet sich in Dakar. Die Universität bietet Studiengänge in den Bereichen Geisteswissenschaften, Naturwissenschaften, Wirtschaft und Gesundheitswissenschaften an. Die Kursangebote auf Bachelor- und Masterniveau sind offen für Studierende des Instituts für Asien- und Afrikawissenschaften.

Studienniveau

Bachelor, Master

Fachrichtungen

Afrikawissenschaften

Sprachnachweis

Französisch (DAAD Sprachtest mind. B2-C1)

Semesterzeiten

September bis Januar, Januar bis Mai

Youtube-Video ansehen
Das eingebettete Video wird von Youtube.com gehostet. Wenn Sie das Video ansehen, stimmen Sie damit den Datenschutzbestimmungen von Youtube.com zu.

Video ansehen

Website | Fact-Sheet | Kursangebot

Die University of Dar es Salaam, gegründet 1970, befindet sich in Tansania. Die Universität ist breit aufgestellt und bietet Studiengänge in den Bereichen Geisteswissenschaften, Naturwissenschaften, Wirtschaft und Sozialwissenschaften an. Die Universität zeigt sich sehr engagiert sich für soziale Verantwortung und setzt einen Fokus auf Bildung und Forschung.

Studienniveau

Bachelor, Master

Fachrichtungen

alle

Sprachnachweis

Englisch (DAAD Sprachtest mind. B2-C1), Swahili (Nachweis aus dem HU Sprachenzentrum)

Semesterzeiten

Oktober bis Februar, März bis Juli

Youtube-Video ansehen
Das eingebettete Video wird von Youtube.com gehostet. Wenn Sie das Video ansehen, stimmen Sie damit den Datenschutzbestimmungen von Youtube.com zu.

Video ansehen

Website | Fact-Sheet | Kursangebot

Die Université de Lomé wurde 1965 gegründet und liegt zentral in Lomé, der Hauptstadt von Togo. Die Stadt gilt als wichtiges Handlungszentrum, auf dem Hauptcampus können Studierende aus einem breiten Angebot wählen in den Bereichen Geisteswissenschaften, Naturwissenschaften, Wirtschaft und Sozialwissenschaften an. Die Universität steht Studierenden aus den Regionalwissenschaften Asien/Afrika für einen Austausch offen.

Studienniveau

Bachelor, Master

Fachrichtungen

Afrikawissenschaften

Sprachnachweis

Französisch (DAAD Sprachtest, mind. B2-C1)

Semesterzeiten

November bis März, März bis August

Youtube-Video ansehen
Das eingebettete Video wird von Youtube.com gehostet. Wenn Sie das Video ansehen, stimmen Sie damit den Datenschutzbestimmungen von Youtube.com zu.

Video ansehen

Website | Kursangebot

Berichte der HU-Botschafter:innen

    • Na­ta­lia in Pre­to­ria

      HU-Botschafter:innen

      Sawubona! Unjani? (Hi! Wie geht’s?) Ich bin Natalia, HU MA-Studentin der Afrikanistik. Ich fand mein Auslandssemester an der Uni von KwaZulu-Natal so toll, dass ich zurück nach Südafrika wollte. Jetzt studiere ich Theaterwissenschaften an der Universität von Pretoria.

      Porträt von Natalia.

Kontakt

Jeden ersten Freitag im Monat, von 11 bis 12 Uhr bietet die Abteilung Internationales virtuelle Info-Session zum Thema "Auslandssemester weltweit" an. Dafür können Sie sich hier registrieren.

Zur Vereinbarung eines individuellen Beratungstermins in Präsenz oder per Zoom schicken Sie uns bitte drei Terminvorschläge per E-Mail an afrika.uv@hu-berlin.de. Wir melden uns dann bei Ihnen.