Santander und HU verlängern Kooperation für das HU-Welcome Center
Verlängerung der Fördervereinbarungen für das Beratungsbüro internationaler Forschender an der Humboldt-Universität zu Berlin (HU)
FAMOS Connect: Anmeldestart jetzt!
Mentoring - Qualifizierung - Vernetzung: Studienerfolg für internationale Studierende
Transatlantic Student Symposia
Annual Graduate Student Exchanges on Transnational Society, Policy and Culture
ZERTIKO - Zertifikat für interkulturelle Kompetenz
Für alle Studierenden der HU Berlin: Jetzt anmelden!
Fulbright-Stipendien für Studierende und Hochschulabsolventen
Wer im Studienjahr 2018-2019 an einer Hochschule in den USA studieren möchte, kann sich bis 20. Juni um ein Fulbright-Studienstipendium bewerben.

Navigation

Historischer Kalender

22 9/2017

1847: Der Arzt Robert Remak wird erster jüdischer Habilitand

Robert Remak (1815-1865) war zudem Neurologe, Physiologe und Zoologe. Bereits im Alter von 21 Jahren publizierte er Arbeiten über den mikroskopischen Aufbau des Nervensystems. Alexander von Humboldt setzte sich 1847 für Remaks Habilitation ein und so wird er vom König per Dekret zur Habilitation zugelassen.

Mehr Informationen

Fokus

Internationaler Club

Service und Beratung für internationale Studierende mit Infothek, Mentoren- programm, Sprachbörse, Visaservice, Exkursionen, Veranstaltungen

International Scholar Services

Servicebüro für Promovierende und Forschende aus dem Ausland

Profilpartner und Schwerpunktregionen

Strategische Intensivierung der Zusammenarbeit mit wenigen ausgewählten Partneruniversitäten

PROMOS 2017

Zusatz-Ausschreibung zur Finanzierung von Praktika und Abschlussarbeiten

Internationale Studierende an der HU

Sie möchten einen Teil Ihres Studiums an der Humboldt-Universität verbringen?

KOSMOS

Sie wollen Forschende und Lehrende aus dem Ausland zu sich an die Humboldt-Universität einladen?