Navigation

Konzert im Konzerthaus am Gendarmenmarkt

Wann 05.11.2016
von 19:30 bis 22:00
Wo Gendarmenmarkt, direkt am Eingang des Konzerthauses (Zugang links und rechts unter der Freitreppe)
Termin übernehmen vCal
iCal

Konzerthaus am Gendarmenmarkt

Konzert zum 800-jährigen Bestehen des
Dresdner Kreuzchores

 

Das Konzerthaus am Gendarmenmarkt ist neben der Philharmonie eines der bedeutenden Konzerthäuser Berlins. Erlebt einen besonderen musikalischen Abend im Großen Saal des Konzert­hauses!

Besonderer Höhepunkt ist der Auftritt des weltberühmten Dresdner Kreuzchores. Der Chor, dem bis zu 125 Chorknaben im Alter von 9-19 Jahren angehören, ist einer der ältesten Knabenchöre der Welt.

Wir feiern gemeinsam das 800-jährige Bestehen des Kreuzchores und hören Johannes Brahms‘ „Schicksalslied“ (Hölderlin) für Chor und Orchester op. 54, „Nänie“ (nach Friedrich Schiller) op. 82 sowie „Ein deutsches Requiem“ für Soli, Chor und Orchester op. 45.

Zeit: 19.30 Uhr (Beginn 20.00 Uhr)

Treffpunkt: Gendarmenmarkt, direkt am Eingang des Konzerthauses (Zugang links und rechts unter der Freitreppe)

Anmeldung: bis 03. November 2016

Eigenbeteiligung: 5,00 EUR

Hinweis: Ihr erhaltet die Konzertkarten vor Ort. Seid bitte pünktlich!

Language: Suitable for non-German speakers.

 

Wegweiser für internationale Studierende

Wegweiser für internationale Studierende