Aufenthaltserlaubnis

Unser Visaservice ist für alle internationalen Studierenden und Promovierenden der HU da. Wir bieten euch den Service, die Beantragung bzw. Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis beim Landesamt für Einwanderung (LEA) für euch zu übernehmen. Dazu kooperieren wir mit dem LEA-Hochschulservice. Wir beraten euch mehrsprachig und unterstützen euch bei Fragen und  Problemen.

Aktuelle Situation:
Aufgrund von Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus bleibt der Visaservice bis auf Weiteres für Präsenzberatung geschlossen. Wir bearbeiten jedoch weiterhin Anträge auf Erteilung bzw. Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis und beantworten all eure Fragen per E-Mail.

Wir bieten außerdem jeden Donnerstag von 14.00-16.00 Uhr kontaktlose Sprechstunden via Zoom an. Dort kannst du dich mit deinen Fragen direkt an einen unserer studentischen Mitarbeiter/innen wenden. Verwende dazu bitte folgenden Link:
https://hu-berlin.zoom.us/j/69248680600

enlightened Bitte bereite dich gut auf das Gespräch vor und fasse dich kurz, damit alle anderen Studierenden in der Warteschlange auch die Gelegenheit für ein Gespräch bekommen!


Beantragung bzw. Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis

1. Beantragung der Aufenthaltserlaubnis

1.1 Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis

1.2 Aufenthaltserlaubnis zur Arbeitssuche

FAQ - Fragen und Antworten zu Visaservice und Aufenthaltstiteln angesichts der gegenwärtigen Situation

 


+++ AKTUELL +++

Infoveranstaltung zu aufenthaltsrechtlichen Rahmenbedingungen für internationale Studierende und Promovierende in Deutschland
Montag, 1.11.2021, 17.00-18.30 Uhr (via Zoom)


Themen: Ausländerrecht, Arbeitsmöglichkeiten und Arbeitsbedingungen

Internationale Studierende und Promovierende, insbesondere aus Drittstaaten, haben beim Studieren und Arbeiten bestimmte Regelungen zu berücksichtigen. Diese sind im Ausländerrecht festgelegt. Welche das sind und worauf besonders zu achten ist, wird von einer Rechtsanwältin erläutert.

Fragen können schon im Vorfeld im Anmeldeformular gestellt werden, aber auch während der Veranstaltung.

Referentin: RAin Anne Glinka-Könemund

Anmeldung (aus organisatorischen Gründen erwünscht, nicht Bedingung): https://forms.gle/CVGDftauUko4dqXQ7

Zoom-Link: https://hu-berlin.zoom.us/j/64604164399

Die Infoveranstaltung findet am Do., 4.11.2021, auch in englischer Sprache statt


 

Zur Situation im Landesamt für Einwanderung (LEA):
Eine begrenzte Kundenbedienung im LEA ist wieder möglich, allerdings nicht ohne vorherige Terminbuchung.  ► Termine online buchen
► Informationen zur Terminbuchung

Bitte beachtet: Befristete Dokumente zum Aufenthaltsrecht in Deutschland werden durch das LEA als fortgeltend betrachtet (einschließlich der Nebenbestimmungen dieser Dokumente, insbesondere hinsichtlich Art und Umfang einer erlaubten Erwerbstätigkeit), bis der Betrieb wieder in vollem Umfang aufgenommen wird.

enlightened  Reisen ins Ausland und die Wiedereinreise in das Bundesgebiet sind nur mit einem noch gültigen Aufenthaltstitel möglich!

enlightened Checkt auch die aktuellen Informationen des LEA:
www.berlin.de/einwanderung/ueber-uns/aktuelles/artikel.998398.php
www.berlin.de/einwanderung

___________________________________________

Programme und Fonds zur Unterstützung (internationaler) Studierender in der aktuellen Situation:
https://www.international.hu-berlin.de/de/studierende/welcomecentre/corona-hilfen

Kontakt

Visaservice
Ort:
HU-Hauptgebäude
Unter den Linden 6
Raum 1071
Sprechstunde:
Donnerstags via Zoom
Tel.: (+49 30)
20 93-46 746
E-Mail:
visaservice@hu-berlin.de