Informationen für Studierende an der Humboldt-Universität

Wichtige Fragen und Antworten für Studierende an der Humboldt-Universität.

Studierende mit ukrainischer Staatsangehörigkeit

Ich habe die ukrainische Staatsbürgerschaft und mein Austauschstudium endet zum Wintersemester 2021/2022. Gibt es die Möglichkeit der Verlängerung meines Studiums, damit ich in Deutschland bleiben kann?

Austauschstudierende, deren Aufenthalt zum 31. März 2022 endet, wenden sich bitte an exchange-students@hu-berlin.de, damit individuelle Lösungen für eine Verlängerung des Studienaufenthalts gefunden werden können.

Studierende mit russischer Staatsangehörigkeit

Ich habe die die russische Staatsbürgerschaft und möchte mein Studium an der Humboldt-Universität fortführen. Welche Folgen haben die Beschlüsse der Universität für mich?

Studierende mit russischer Staatsbürgerschaft werden nicht exmatrikuliert und können ihr Studium an der Humboldt-Universität fortführen.

Studierende an russischen Institutionen

Was geschieht mit geplanten Incoming-Aufenthalten von Studierenden aus Russland?

Die Humboldt-Universität hat die Kooperationen mit russischen Institutionen bis auf Weiteres eingefroren. Deshalb werden keine Studierenden von russischen Institutionen neu ausgewählt oder nominiert.

Auslandsaufenthalte in Russland

Was geschieht mit geplanten Outgoing-Auslandsaufenthalten in Russland?

Bis auf Weiteres sind Auslandsaufenthalte in Russland ausgesetzt.

Kann ich mein Doppelmasterstudium an einer russischen Universität fortführen?

Studierende im Doppelmasterprogramm Internationale Beziehungen wenden sich bitte an die zuständigen Studiengangsbeauftragten.

Aufenthaltserlaubnis und Unterstützung

Ich bin immatrikuliert und möchte meine Aufenthaltserlaubnis verlängern. An wen kann ich mich wenden?

Wenn Sie an der HU immatrikuliert sind, können Sie Ihre Aufenthaltserlaubnis auf der Grundlage des Studiums über das Landesamt für Einwanderung verlängern. Gern können Sie hierfür auch den HU-Visaservice nutzen.

Kann ich finanzielle Unterstützung erhalten?

Studierende, die aufgrund der aktuellen Situation in der Ukraine und den Sanktionen gegenüber Russland finanzielle oder studienorganisatorische Probleme haben, können sich bei der Sozialberatung des Studierendenwerks melden.

Wo kann ich psychologische Hilfe erhalten?

Sie können sich an die Psychologische Beratung der Universität wenden. Ein offenes Ohr finden Sie auch bei der Psychotherapeutischen Beratung des Studierendenwerks.